Model Based Definition (MBD)

Start des Digital Thread im Engineering.

 

Jetzt kontakt aufnehmen

WAS IST MODEL BASED DEFINITION?

 

Model-Based-Definition ist eine moderne Art Fertigungsinformationen in 3D-Modellen darzustellen, anstatt diese erstmal mit konventionellen 2D-Zeichnungen zu konstruieren. Diese neue Methode intelligente 3D-Modelle zu erstellen, kann 2D-Zeichnungen vollständig ersetzen. Alle erforderlichen Fertigungsinformationen (engl. Product Manufacturing Information) können ganz einfach in einem CAD-Modell hinzugefügt werden.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Spezifische Herstellungshinweise
  • Standardmaße
  • Geometrische Abmessungen und Toleranzdaten (GD&T)
  • Bezugsmerkmale und Bezugsebenen
Die modellbasierte Definition ersetzt technische Zeichnungen, um genaue Produktdefinitionen zwischen Produktentwickler und Herstellern zu kommunizieren.

MBD: EIN SCHRITT IN RICHTUNG DIGITALISIERUNG

 

Mehr Effizienz in der Produktentwicklung durch Model Based Definition. Um digitale Informationen durchgängig von der Konstruktion bis zur Fertigung und darüber hinaus nutzen zu können, müssen sie maschinenlesbar sein. 2D-Zeichnungen sind das nicht. Abhilfe schafft Model Based Definition.

WARUM IST MBD FÜR UNTERNEHMEN WICHTIG?

 

Mit der Digitalisierung und Entwicklung der Industrie 4.0 gewinnt der MBD-Ansatz in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Model Based Definition bietet Ingenieuren im gesamten Unternehmen und während des gesamten Produktlebenszyklus eine konsistente und gemeinsam genutzte Basis, auf der sie modellieren, messen, testen und verfeinern können. Diese kollaborative Umgebung ermöglicht schnellere und aussagekräftigere Feedbackschleifen, bessere Entscheidungen und Produkte, die schneller auf den Markt gebracht werden können. 

Diese Technologie ermöglicht den einfachen und konsistenten Austausch technischer Informationen in einem Unternehmen, was vielleicht genauso wichtig ist wie die Art der technischen Informationen selbst. 

MBD ist für Unternehmen wichtig, weil es die Geschwindigkeit, Genauigkeit und Effizienz der Herstellung von komplexen Teilen erhöht und gleichzeitig die Kosten für die durch Automatisierung und Zeitersparnis.

Vorteile der modellbasierten Definition

 

Der Einsatz von Model Based Definition versetzt Sie in die Lage, 2D-Zeichnungen vollständig zu ersetzen. Das bringt einige Vorteile mit sich:

  • Kostenreduzierung
  • Weniger zu pflegende Dateien
  • Verringerung von Ausschuss und Nacharbeit
  • Weniger Zeitaufwand für die Erstellung und Pflege von Fertigungsdokumentationen
  • Verbesserte Produktqualität
  • Mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit
  • Schnellere Markteinführung
Die Nutzung von MBD verbessert auch die Produktqualität und optimiert jeden Schritt des Produktionsprozesses. Von der Konstruktion und Fertigung bis zur Programmierung und Inspektion.

Klassischer Ansatz vs Model Based Definition

 

In diesem Video zeigen wir Ihnen nicht nur wie einfach die Nutzung von MBD ist, sondern auch wie wenig Zeit Sie für die CAM-Programmierung im Gegensatz zum klassischen Ansatz brauchen.

Viel Spaß beim Schauen!

WIE IMPLEMENTIERE ICH Model Based Definition?

 

Ein Unternehmen, dass die Migration von einer 2D/3D-Umgebung zu einer 3D-MBD-Umgebung plant, muss viele Dinge berücksichtigen. Schlüsselbereiche wie die Migration von Legacy-Daten und die Wiederverwendung von MBD-Daten über die gesamte technische Lieferkette hinweg werden häufig ignoriert, sind jedoch der Schlüssel zu einer erfolgreichen MBD-Implementierung.

 

Bei uns erfahren Sie, wie Sie Model Based Definition erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Nutzen Sie unsere Webinare, um sich schnell und zuverlässig zu dem Thema weiterzubilden und Ihre Fragen an unsere Experten zu richten.

Unsere Webinare machen Sie fit rund um das Thema Model Based Definition. Nutzen Sie die Möglichkeit und bilden Sie sich auch auf diesem Weg weiter.

Unser Angebot

Die Implementierung von MBD bietet Unternehmen unglaubliche Vorteile in der Produktentwicklung

Implementierung

Wir unterstützen Kunden bei der Auswahl und Implementierung der CAD- und PLM-Lösungen von Siemens Digital Industries Software, einschließlich der Module für die Erzeugung und Bereitstellung von MBD-Modellen.

Illustration eines Workshops

Workshops

In Workshops erläutern wir Ihnen die Vorteile von MBD, identifizieren das Potenzial für Regelwerke in Ihrem Unternehmen und definieren eine Roadmap für die Implementierung der entsprechenden Tools.

Illustration einer Schulung

Schulungen

Wir schulen die Anwender gezielt im Umgang mit NX Model Based Definition und bilden bei Bedarf das kundenspezifische Know-how über Maße und Toleranzen selbst in Regelwerken und Bibliotheken ab.

Leiten Sie den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung ein und erfahren Sie, wie Sie Ihre individuellen Potenziale im Unternehmen aufdecken können.
 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Weitere Informationen

Laden Sie sich unsere MBD-Bröschüre runter
Broschüre

Model Based Definition



Der Einsatz von Model Based Definition versetzt Sie in die Lage, 2D-Zeichnungen vollständig zu ersetzen. Das bringt einige Vorteile mit sich: Kostenreduzierung, Verringerung von Ausschuss und Nacharbeit, verbesserte Qualität.
Schauen Sie sich die Studie an
Studie

The 2021 MBD Benchmark Report

Was ist wirklich erforderlich, um das Beste aus einer MBD-Initiative herauszuholen? Diese Studie zeigt, dass der Wert einer MBD-Initiative davon abhängt, wie vollständig eine Organisation sie umsetzt.
Laden Sie sich unser EBOOK runter
eBook

The ROI of MBD



Bieten Model Based Definition Initiativen greifbare Vorteile? Diese Frage wird immer wieder gestellt. Dieses eBook gibt Einblick in den ROI der modellbasierten Definition.
Ingenieur arbeitet an Modell mit Abmessungen
Webinar

Modellbasierte Konstruktion in der Produktentwicklung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Ihr 3D-Modell mit Hilfe von MBD zur vollständigen Informationsquelle während des gesamten Produktlebenszyklus wird.
Illustration des MBD-Hops
Online Shop

MBD Regeln zum sofortigen Download

Bei uns können Sie MBD Regeln mit nur einem Klick bestellen. Selbstverständlich sind auch individuelle Regeln möglich. Schicken Sie uns einfach eine Anfrage und wir erstellen Ihnen im Handumdrehen Ihre individuelle MBD Regel. 
Jürgen Hillemann und Klaus Erdrich bei einem Interview mit Ralf Schuhmacher
Interview

Model Based Definition für digitale Durchgängkeit

Klaus Erdrich und Jürgen Hillemann von BCT Technology erläutern zusammen mit Ralf Schumacher von Siemens Digital Industries Software, welche Vorteile die Model Based Definition Unternehmen im Entwicklungs- und Fertigungsprozess bietet. 
mbs_analyse
Angebot

Analyse

Wir analysieren Ihre aktuelle IST-Situation und leiten daraus entsprechende Möglichkeiten zur Optimierung ab. Erfahren Sie hier mehr.
 
 
 

Noch Fragen?

Unsere Experten stehen Ihnen zur Verfügung und beantworten Ihnen jede Frage zu dem Thema Model Based Defintion

 

Jetzt kontakt aufnehmen