Skip to the main content.

2 Min. Lesezeit

5 Trends der digitalen Transformation

5 Trends der digitalen Transformation

In den letzten drei Jahren hat sich viel verändert. Viele Unternehmen und Branchen, die bisher gezögert haben, neue Technologien zu übernehmen, haben ihre digitalen Transformationen plötzlich übernommen und neue Arbeitsmethoden gefunden. Interessanterweise glauben viele Experten, dass diese radikalen Veränderungen erst der Anfang sind. Niemand weiß, wie die Welt in ein paar Jahren aussehen wird. Dennoch lässt sich anhand der letzten Trends erahnen, in welche Richtung sich die Welt bewegen wird.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 5 Trends der digitalen Transformation, die Unternehmen im Auge behalten sollten.

1. Höhere Akzeptanz von Low Code Plattformen

Eine Low-Code-Plattform ist eine Entwicklungsumgebung, die es Anwendern ohne technischen Hintergrund ermöglicht, Softwareanwendungen zu erstellen und bereitzustellen. Sie bietet eine grafische Benutzeroberfläche und Drag-and-drop-Tools, die es Geschäftsanalysten und anderen nicht technischen Benutzern ermöglichen, benutzerdefinierte Lösungen ohne Programmierung zu entwerfen. Seit vielen Jahren sind Low-Code-Tools in der IT-Community umstritten. Viele Entwickler befürchteten, dass Low-Code-Software ihren Arbeitsplatz ersetzen könnte und dass Unternehmen auf eigene Faust mit diesen Tools arbeiten könnten. Diese Befürchtung verblasst jedoch jetzt, da Low-Code-Plattformen viele Vorteile für Entwickler bieten.

Man geht davon aus, dass Unternehmen diese Technologie in den nächsten Jahren vermehrt übernehmen werden, da sie im Kampf gegen den Fachkräftemangel einen enormen Wettbewerbsvorteil verschafft.

2. Erhöhte Migration in die Cloud

Unternehmen verlassen sich immer mehr auf Cloud-Technologien, insbesondere wenn es darum geht, Kosten zu senken, die Zugänglichkeit von Daten zu verbessern und langwierige Routinewartungsarbeiten auszulagern. Mit der Entwicklung der Technologie und dem Anstieg der Internetgeschwindigkeiten werden immer mehr Unternehmen in die Cloud wechseln, insbesondere in Ländern, in denen diese Entwicklung traditionell langsam verlief.

3. Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) gehört zu den wichtigsten Technologien für die digitale Transformation. Aus diesem Grund werden immer mehr Unternehmen Wert auf künstliche Intelligenz legen. KI kann dazu beitragen, die Effizienz eines Unternehmens zu steigern und die Kundenerfahrung zu verbessern. Diese Technologie wird deswegen auch in den nächsten Jahren vermehrt von Unternehmen verwendet. Darüber hinaus hilft sie dabei die Intelligenz zu entwickeln, die erforderlich ist, um Mitarbeiter von mühsamen Aktivitäten zu befreien.

4. Steigende Investitionen in die Automatisierung von Geschäftsprozessen

Der Schock der Pandemie mag hinter uns liegen, aber es liegen noch andere Herausforderungen vor uns. Aufgrund steigender Inflation, steigender Energiekosten, eines zunehmenden Fachkräftemangels und geopolitischer Konflikte bleibt die Unsicherheit in der Wirtschaft hoch. Vor diesem Hintergrund werden sich Unternehmen zunehmend auf Initiativen zur digitalen Automatisierung konzentrieren, um ein effizientes Wachstum zu fördern, die Produktivität zu steigern und dringend benötigte Kosteneinsparungen zu erzielen.

5. Nachhaltigkeit wird laufende IT-Investitionen vorantreiben

Die ökologische Nachhaltigkeit ist eine der größten Herausforderungen, vor denen die Gesellschaft heute steht. Angesichts der Tatsache, dass unsere Welt zunehmend auf Software aufbaut, sind IT-Strategien entscheidend, wenn es darum geht, die ehrgeizigen Ziele zu erreichen, die von Regierungen festgelegt werden. Unternehmen werden aus diesem Grund zunehmend erkennen, dass datengesteuerte Erkenntnisse und eine verbesserte Integration über Lieferketten hinweg dazu beitragen, die globalen Bemühungen zur Reduzierung der CO₂-Emissionen unterstützen und einen geschäftlichen Mehrwert zu schaffen.

Fazit

Die digitalen Transformationen, die in den letzten Jahren stattgefunden haben, sind nur der Anfang. In den kommenden Jahren werden sich viele weitere Unternehmen und Branchen diesen Veränderungen unterziehen. Die 5 Trends, die in diesem Artikel beschrieben werden, sind nur einige Beispiele für die Richtung, in die sich die Welt bewegen wird. Wir können nur raten, welche Änderungen uns in Zukunft erwarten. Was wir jedoch mit Sicherheit sagen können, ist, dass die digitale Transformation die Welt nachhaltig verändern wird.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

BCT verbindet Cloud-PLM mit Anpassungsfähigkeit

1 Min. Lesezeit

BCT verbindet Cloud-PLM mit Anpassungsfähigkeit

BCT Technology bietet Teamcenter nicht nur als lokal installierbare PLM-Lösung und als SaaS-Angebot an, sondern auch als eigene Cloud-PLM-Lösung, die...

Was ist eine unbefristete Lizenzierung im Vergleich zu einem Abo?

5 Min. Lesezeit

Was ist eine unbefristete Lizenzierung im Vergleich zu einem Abo?

Eine häufig gestellte Frage betrifft heutzutage den Unterschied zwischen unbefristeten Lizenzen und Abonnements beim Kauf von Software.