Skip to the main content.

3 Min. Lesezeit

Integrierte Strömungs- und Thermallösung in Simcenter

Integrierte Strömungs- und Thermallösung in Simcenter
Integrierte Strömungs- und Thermallösung in Simcenter
6:29

In der Produktentwicklung ist es entscheidend, verschiedene Szenarien zu simulieren. Wenn ein Produkt beispielsweise extremen Wetterbedingungen wie Sturm oder Regen ausgesetzt ist, ist es von Bedeutung zu untersuchen, wie es sich in solchen Situationen verhält und ob es den erforderlichen Anforderungen gerecht wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, die richtige Software für solche Szenarien einzusetzen. Die integrierte Strömungs- und Thermallösung in Simcenter erweist sich als eine gute Lösung, um in der Produktentwicklung sicherzustellen, dass Produkte in jeder Situation optimal gestaltet sind.

In diesem Artikel erfahren Sie was die Software kann und wie es sich von herkömmlichen Strömungs- und Thermallösungen unterscheidet. Außerdem werden ihnen die Vorteile dieser Software sowie die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, aufgezeigt.

Worum geht es in der Simulation von Strömung und Thermik?

Die Simulation von Strömung und Thermik hat eine wichtige Bedeutung in der Produktentwicklung. Sie ermöglicht es Ingenieuren, das Verhalten von Fluiden und Wärme in realen Systemen virtuell nachzubilden und zu analysieren. Dies ist entscheidend, um die Leistung von Produkten und Anlagen zu optimieren sowie potenzielle Fehler oder Probleme frühzeitig zu identifizieren.

Ein Beispiel ist die Optimierung der Kühlung von elektronischen Geräten. Mit Hilfe von thermischen Simulationen können Ingenieure die Temperaturverteilung in einem Gerät analysieren und sicherstellen, dass es unter allen Betriebsbedingungen ausreichend gekühlt wird. Dies ist entscheidend, um Überhitzung zu vermeiden und die Lebensdauer der elektronischen Komponenten zu verlängern. Im folgendem Video wird demonstriert, wie man mithilfe von Software die Leistung von Kühlsystemen für dicht gepackte wärmeempfindliche elektronische Systeme vorhersagen kann:

 

Die Simulation von Strömungen und thermischen Phänomenen ist entscheidend, um die Leistung, Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit von Produkten und Systemen zu gewährleisten. Eine ungenaue oder unzureichende Simulation kann zu negativen Konsequenzen führen, die die Funktionalität, Qualität und sogar die Sicherheit eines Produkts beeinträchtigen können.

Wie unterscheidet sich Simcenter von herkömmlichen Strömungs- und Thermallösungen?

Ein Hauptunterschied zwischen Simcenter und herkömmlichen Strömungs- und Thermallösungen liegt in der Integration verschiedener Analysetools. Die Software bietet eine integrierte Plattform, auf der Ingenieure Strömungs- und Thermalsimulationen simultan durchführen können, während herkömmliche Lösungen oft separate Tools erfordern, die nicht nahtlos miteinander verbunden sind. Dies erleichtert Ingenieuren die Modellierung und Auswertung komplexer thermischer Strömungsszenarien. 

blog-simcenter-simulation-905x922
Darüber hinaus zeichnet sich die Software durch fortschrittliche Funktionalitäten aus, wie z.B. die Möglichkeit, verschiedene physikalische Phänomene in einem einzigen Modell zu berücksichtigen und deren Wirkungen zu analysieren. Dies ermöglicht eine realistischere und präzisere Simulation des Verhaltens eines Produkts unter komplexen Bedingungen.

Ein weiterer Unterschied liegt in der Benutzerfreundlichkeit und der Effizienz der Software. Simcenter bietet oft benutzerfreundliche Schnittstellen, automatisierte Prozesse und Optimierungsalgorithmen, die Ingenieuren helfen, Simulationen schneller und effizienter durchzuführen. Herkömmliche Lösungen erfordern möglicherweise mehr manuelle Eingaben und zeitaufwändigere Prozesse.

Anwendungsbeispiele mit Simcenter 

Die Integrierte Strömungs- und Thermallösung von Simcenter bietet Ingenieuren eine Reihe von Anwendungsmöglichkeiten. Ein Beispiel findet man in der Luftfahrtbranche. Mit der Software können Ingenieure simulieren wie sich das Gewicht des Flügels eines Flugzeuges während eines Fluges verändert und welche Lasten muss die Struktur des Flügels aushalten. Dadurch können sie präzise Vorhersagen über die strukturelle Belastung des Flügels treffen und so sicherstellen, dass der Flügel den extremen äußerlichen Bedingungen standhält. Dies ist besonders wichtig, da selbst geringfügige Veränderungen im Gewicht des Flügels die Flugleistung und Sicherheit des gesamten Flugzeugs beeinflussen können. - Mehr Beschreiben 

Wichtige Fragen wie welche Lasten die Strukturmechanik bei Flugmanövern wie Kurvenflügen aushalten muss, welcher Winkel dabei verwendet werden sollte, ab welcher Temperatur der Flügel vereisen kann oder wie sich das Material des Flügels in wärmeren Gebieten wie Saudi-Arabien verhält, können mithilfe dieser Software einfach beantwortet werden.

Auch in der Automobilbranche ist die Anwendung des Simcenters äußerst einfach. Es ermöglicht beispielsweise eine einfache Simulation der Kondensation an einer Autolampe. Auf diese Weise können Ingenieure herausfinden, was passiert, wenn sie verschiedene Materialien für die Lampe verwenden oder welche Auswirkungen unterschiedliche Umgebungstemperaturen haben.

Ein weiteres Beispiel wo die Software  angewendet werden kann, ist die Optimierung von Partikelströmungen in Sprühsystemen, wie beispielsweise Sprühdosen. Die Verteilung der Partikel in solchen Systemen hängt von verschiedenen Parametern ab, darunter der Druck, die Strömungsgeschwindigkeit und der Winkel, unter dem das Fluid die Düse verlässt. Um sicherzustellen, dass die Partikel gleichmäßig und mit einem spezifischen Winkel, wie zum Beispiel 45 Grad, ausgesprüht werden, können Ingenieure durch präzise Simulationen mit Simcenter die optimalen Bedingungen ermitteln und die Leistung des Sprühsystems verbessern.

Fazit

 

Die Simulation von Strömungen und thermischen Phänomenen ist von entscheidender Bedeutung für die Produktentwicklung und hat einen starken Einfluss auf die Leistung, Effizienz und Zuverlässigkeit von Produkten und Systemen. Mit Hilfe fortschrittlicher Softwarelösungen wie Simcenter können Ingenieure das Beste aus ihren Produkten herausholen. Dank der integrierten Strömungs- und Thermallösung von Simcenter erhalten Ingenieure bessere Einsichten in die Komplexität moderner Systeme. Dies ermöglicht es ihnen, ihre Designs effizienter zu gestalten und zu optimieren, um noch bessere Leistung zu erzielen.

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

So gelingt der Einstieg in die Welt der Simulation

So gelingt der Einstieg in die Welt der Simulation

Dank des technischen Fortschritts haben sich die Produktions- und Fertigungsprozesse enorm weiterentwickelt. Früher mussten Prototypen gebaut und...

Wie Advanced Machine Engineering die Qualität von Maschinen verbessert

Wie Advanced Machine Engineering die Qualität von Maschinen verbessert

Die Maschinenhersteller stehen heute vor einer Reihe von Herausforderungen, die von geopolitischen Fragen bis hin zur zunehmenden Bedeutung von...

Druckverlust mithilfe von Simulation berechnen

Druckverlust mithilfe von Simulation berechnen

Der Druckverlust ist für viele Produkte von entscheidender Bedeutung. Wenn man den Druckverlust optimieren kann, führt dies zu Energieeinsparungen...