Automatisierte E-Mails in einem Teamcenter-Freigabeprozess

               

automated_email_og

Die BCT TC Toolbox ist eine Sammlung von nützlichen Lösungsbausteinen ergänzend zum Teamcenter Funktionsumfang, welche dem Anwender und Administrator Unterstützung beim Arbeiten mit Teamcenter bieten.

Hierzu gehören auch Workflow-Komponenten - verschiedene Handler für Teamcenter Workflows, wovon wir Ihnen im Folgenden eine nützliche Funktion vorstellen.

BCT Notify Handler

Der BCT Notify Handler bietet umfangreiche Funktionen, um in Teamcenter den aktuellen Stand in einem automatisch ablaufenden Prozess für die Anwender besser zu dokumentieren.

So ermöglicht es der Handler an einer beliebigen Stelle in einem Freigabeprozess automatisch eine E-Mail an einzelne Personen oder Gruppen zu versenden.

Der wesentliche Vorteil des Handlers, auch gegenüber dem Teamcenter Standard, ist seine Flexibilität in der Nutzung der Teamcenter Attribute, die in den Vorlagen und somit für den Aufbau der E-Mails mit Hilfe von Attributplatzhaltern genutzt werden können. Sie können sowohl im Text als auch im Betreff der E-Mail Vorlage gesetzt werden.

Der Inhalt der Betreffzeile kann somit also nicht nur durch einen fixen Text oder Übergabeparameter des Workflows definiert werden, sondern auch aus Platzhaltern von Attributen eines angehängten Targets oder Referenzen bestehen. So können beispielsweise von einer am Workflow angehängten Revision die ERP-Attribute wie Auftrags-Nummer oder Positions-Nummer im Betreff der generierten E-Mail verwendet werden.

Einsatzbeispiel:

Durch die Eingabe der folgenden Parameter ist eine flexible Ausgabe der Betreffzeile möglich:

“Ersatzteilzeichnung für ${ItemRevision/BCT_GE_FORM:Form/bct_string_22}, ${ItemRevision/BCT_GE_FORM:Form/bct_string_26} freigegeben“

Hieraus würde eine E-Mail mit folgendem Betreff generiert werden:
“Ersatzteilzeichnung für 44639922, 100 freigegeben“